www.wrg-goettingen.de

Sonntag, 17. Dezember 2017

Betriebsexkursionen für Studierende der TU Clausthal, Uni Göttingen, HAWK und PFH Göttingen

Sind Sie auf der Suche nach talentierten Nachwuchskräften? Wir bringen diese zu Ihnen in den Betrieb!

Viele Studierende möchten bereits während ihres Studiums Kontakte in die Wirtschaft knüpfen. Sei es zum "Jobben", zum Absolvieren von Praktikas oder die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen im Rahmen einer Abschlussarbeit.

Gemeinsam organisieren das MEKOM Regionalmanagement und die WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen Betriebsexkursionen für Studierende und Absolventen der Technischen Universität Clausthal, UNI Göttingen, HAWK und PFH Göttingen, um die Kontakte zwischen Wissenschaft und Wirtschaft herzustellen.

Die Exkursionen sollen dazu beitragen, angehende Fachkräfte frühzeitig passenden Unternehmen der Region vorzustellen und sie dadurch verstärkt in der Region zu halten. Den Studierenden soll aufgezeigt werden wie attraktiv und vielfältig die Region aus wirtschaftlicher Perspektive ist, sodass die Unternehmen als potentieller Arbeitgeber bewertet und wahrgenommen werden. Durch dieses offensive Unternehmensmarketing sollen die Chancen erhöht werden, die Fachkräfte von morgen in der Region zu halten.

Die Exkursionen werden in Kooperation mit dem Südniedersachseninnovationscampus (SNIC) organisiert. Dachdurch ist sowohl der Transport der Studierenden von/nach Clausthal-Zellerfeld bzw. Göttingen sichergestellt sowie die zielgruppengerechte Ansprache u. a. über Stud.IP (Portal der Hochschulen) und weiteren Kanälen.

Sprechen Sie uns an!

Ihre Ansprechpartner:

Gunnar Kothrade, WRG GmbH
Tel. 05522/5066643, E-Mail: Gunnar.Kothradewrg-goettingen.deS

Sylvia Wulff, MEKOM Regionalmanagement Osterode am Harz
Tel. 05522/5066641, E-Mail: wulfmekom.eu

Maren Frank, Südniedersachseninnovationscampus (SNIC)
Tel. 05323/72-7758, E-Mail: maren.franksnic.de

 

 

 

Dienstag 12. Dezember 2017