www.wrg-goettingen.de

Samstag, 20. Oktober 2018

Gute digitale Team- und Projektarbeit

Jahrestagung der Kooperationsstellen Hochschulen und Gewerkschaften in Niedersachsen und Bremen

Die Digitalisierung der Arbeit verändert auch die zunehmend wichtiger werdende Team­ und Projektarbeit. Mit internetbasierten kollaborativen Anwendungen und mobilen Endgeräten können Teammitglieder von jedem Ort und zu jeder Zeit arbeiten. Dies kann die Selbstorganisation von Teams erhöhen und die Vereinbarkeit von beruflicher und privater Zeit verbessern. Möglich wird aber auch eine steigende Überwachung und die Entgrenzung der Arbeitszeit mit permanenter Erreichbarkeit und Dauerstress.

Sie sind eingeladen, sich auf der Grundlage erster Befunde und Erfahrungen mit der neuen Teamarbeit auszutauschen und konkrete Beispiele kennenzulernen. Es geht um eine menschenorientierte Arbeitsgestaltung und um zukunftsweisende betriebspolitische Regelungen. Wir brauchen eine Verständigung über die Bedingungen für „gute digitale Team­ und Projektarbeit“ und über Leitlinien für deren Gestaltung.

Verbundprojekt "Kollaborative Team- und Projektarbeit" (CollaboTeam)

Download: Flyer zur Tagung

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften

Dienstag 20. Februar 2018