www.wrg-goettingen.de

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Seit 2010 bereichert die Göttinger Genuss Meile das Gänseliesel-Fest. Ziel dieser von der WRG initiierten Veranstaltung ist es, die hochwertigen Lebensmittel, die in der Region produziert werden, gemeinsam zu präsentieren. So werden neben den viel gerühmten Eichsfelder Wurstspezialitäten wie den Feldgieker oder die Kälberblase auch Wildspezialitäten, südniedersächsische Kuchenspezialitäten und Kaffee aus der Göttinger Nobelbohne angeboten. Das Göttinger Pils darf dabei natürlich genauso wenig fehlen wie Käsespezialitäten aus Südniedersachsen.

Die Göttinger Genuss Meile soll zeigen, welche ausgezeichnete Qualität die Anbieter aus der Region dem Gourmet und Genießer tagein tagaus bieten. Gute Zutaten, beste handwerkliche Qualität und ein hohes Maß an Kreativität bilden eine ausgezeichnete Grundlage für lukullischen Hochgenuss dicht bei dicht. Die Göttinger Genuss Meile bietet ein schmackhaftes Vergnügen und zeigt das hohe Niveau der regionalen Küche.


So schmeckte die Region Göttingen am 23. und 24. September 2017. Landrat Reuter eröffnete am  die GÖTTINGER GENUSS MEILE pünktlich am Samstag um 11 Uhr. Erzeuger und Gastronomen aus der Region boten an beiden Tagen lukullische Gaumenfreuden und regionale Spezialitäten aus Pfanne, Topf und Backofen an. >> Impressionen von der achten GÖTTINGER GENUSS MEILE


Ihre Ansprechpartner:

Detlev Barth, Tel. 0551/999 54 98-1
E-Mail: detlev.barthwrg-goettingen.de

Lisa Straub, Tel. 0551/999 54 98-3
E-Mail: lisa.straubwrg-goettingen.de